• Unternehmen
  • News
  • Innovativer Multitouch-Glassensor mit Windows 8

Innovativer Multitouch-Glassensor mit Windows 8

Unterstützung für großformatige Touch-Anwendungen

Die Interactive Displays GmbH bietet auf Basis des neuen Touch-Sensors verschiedene Produkte wie Tische, Boards oder andere interaktive Glasflächen an

Display Verlag - Mit der neuen Skin Multitouch-Folie bietet die Interactive Displays GmbH nun einen der flexibelsten und robustesten Touch-Sensoren für Display-Größen von 30 - 100 Zoll an.

Die Skin Multitouch-Folie glänzt durch eine optimale Windows 8 Unterstützung, kann je nach Ausführung zwei, sechs oder zwölf Touchpunkte gleichzeitig erkennen und weist darüber hinaus eine völlige Immunität gegen Störlicht wie zum Beispiel Sonnenlicht oder Scheinwerferbeleuchtung auf, stellt Interactive Displays heraus.
Seit iPhone und Co. haben sich im Touchbereich projiziert kapazitiv arbeitende Touchsensoren (PCAP) als führende Technologie etabliert. Für große Formate gibt es hier den Skin Multitouch, ein robuster Sensor, der eine Toucherkennung durch vielfältige Glasflächen ermöglicht und gleichzeitig bis zu zwölf Touchpunkte erkennt. Dieser qualitativ hochwertige Sensor wird ständig weiterentwickelt und steht jetzt in der 2. Generation zur Verfügung - mit mehr Flexibilität, höherer Geschwindigkeit und ausgefeilter Robustheit, stellt das Unternehmen fest. Gegenstände wie Papier, Schreibstifte, Tassen oder Stoff stören den Touch nicht, wodurch er sich hervorragend für Tischanwendungen anbietet, betont Interactive Displays.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.